Irische Slangwörter, die du wissen solltest

Zwischen Englisch und Irisch

Wenn du einen Besuch in Irland planst, solltest du wissen, dass Englisch die meist gebrauchte Sprache des Landes ist. Allerdings war das nicht immer der Fall. Die irische Sprache, manchmal gälisch genannt, ist auch eine bekannte Sprache, auch wenn sie nicht so viele Menschen in der Öffentlichkeit sprechen. Wie in jeder Kultur gibt es bestimmte Wörter und Sätze, die in alltäglichen Gesprächen benutzt werden. Wir haben eine Liste von 10 dieser Wörter und Sätze erstellt und wir denken, dass diese dir helfen wird zu verstehen, was die Leute meinen wenn sie sprechen. Wenn du dich mutig fühlst, kannst du versuchen sie selber während deines Aufenthalts zu benutzen!

 

  1. “What’s the craic?”, “Any craic?” oder “How’s the craic?”
    • Um zu fragen “What’s going on?”- oft gebraucht als Ersatz für “fun”
  2. “Sure look it”
    • Das ist eine akzeptierte Antwort zu jeder Frage, jedem Statement oder Kommentar. Es bedeutet so viel wie “weiß Gott”. Wenn du dich in einer Situation wiederfindest, in der du nicht weißt was du sagen sollst, sag einfach “Sure look it!” und du solltest ok damit sein
  3. “Cut to the onions/bone”
    • Wenn du etwas satt oder die Nase voll von etwas hast: “I’m cut to the onions with (something).”
  4. “Mad as a box of frogs”
    • Verrückt: “He’s mad as a box of frogs.”
  5. “What a ride!”
    • Super sexy: “Would you look at that girl, what a ride!”

Hier ein paar Wörter die jeden Tag benutzt werden: 

    1. “Cheers”
      • anstatt von “thank you”
    2. “Grand”
      • Es bedeutet “good”, “okay” oder “fine”
    3. “A jumper”
      • ein Pullover
    4. “Jacks”
      • anderer Name für Toilette – “Fir jacks” für Frauen und “Ban jacks” für Männer
    5. “Pint of Gat”
      • anderer Name für ein Pint Guinness