Die 12 Pubs von Weihnachten

Die 12 Pubs von Weihnachten

Wenn du in dieser Zeit in Dublin bist wirst du dich wahrscheinlich wundern, wieso so viele Leute in Weihnachtspullovern in die Pubs gehen. Es gibt einen sehr gute Erklärung dafür. Diese Leute machen die 12 Pubs of Christmas. Es ist eine bisschen eine irische Tradition in den letzten Jahren geworden. Wie Truthahn zu essen oder Knalltüten platzen zu lassen, muss man jetzt auch bei den “12 Pubs” teilnehmen, damit Weihnachten vollständig ist.

Wenn du keine Idee davon hast woraus es besteht, wirst du es bald herausfinden.

Rules

Generelle Regeln:

Christmas jumper

Source: now-here-this.timeout.com

  1. Besuche 12 Pubs an einem Abend.
  2. Du darfst nur EINEN Drink pro Pub haben (nicht mehr als einen)
  3. Verbringe nur 30 Minuten in jedem Pub
  4. Jeder muss einen Weihnachtspullover tragen
  5. Trinke ein Pint Wasser in jedem 4. Pub (wir wollen ja nicht, das einer auf dem Weg stirbt)

Die allerwichtigste Regel ist, einen Weihnachtspullover zu tragen. Es muss der lächerlichste und hässlichste sein. Du kannst sie in einigen Geschäften wie Pennys, Lidl und Tescos kaufen. Du kannst sogar einen mit Lichterketten finden!!!

Ihr müsst außerdem noch 12 Regeln machen, 1 für jeden Pub. Meine Freunde, das ISA Team und ich haben letztes Wochenende die 12 Pubs von Weihnachten gemacht und hier sind die Regeln, die wir benutzt haben.

Die 12 Pub Regeln:

Eine Regel pro Pub. Wenn einer eine Regel bricht, muss er sein Glas exen.


  1. The left-hand pub – trinke mit der Hand, die du normalerweise nicht benutzt.
  2. The no swearing pub – kein Fluchen.
  3. The no names pub – keine Namen oder Spitznamen erlaubt.
  4. The accent pub – du musst mit einem Akzent sprechen, der nicht deiner ist.
  5. The Christmas song pub – der letzte der zum Pub kommt muss ein Weihnachtslied singen, das von der Gruppe ausgesucht wird
  6. The arm pub – trinke vom Arm eines anderen.
  7. The no toilet pub –  keine Toiletten Pausen.
  8. The compliment pub – mach einem Fremden ein Kompliment.  
  9. The shot pub – jeder muss einen Shot trinken.
  10. The no phone pub – keiner darf sein Handy benutzen.
  11. The Guinness pub – du musst den Barkeeper ” Guinness” nennen, zum Beispiel ”Can I have a pint of Heineken please, Guinness?”. Wenn er dir ein Guinness gibt, musst du es trinken.
  12. The celebration pub – du bist hier und lebst immer noch! Keine Regeln, feier einfach nur und hab Spaß.

 

Pubs

Du musst eine Liste von 12 Pubs machen. Wir haben unsere eigene Liste gemacht, weil wir diese Pubs lieben, aber du kannst dir auch ein Beispiel an unseren Pubs und Regeln nehmen. Wir mussten es in genau dieser Reihenfolge machen und versuchen, keinen auf dem Weg zu verlieren. Wenn wir nicht in einen Pub, aus welchem Grund auch immer, reingekommen sind, haben wir einfach den nächsten genommen.

12 pubs of Christmas
1. Dicey’s Garden.
2. Bleeding Horse.
3. Capitol.
4. P Mac’s.
5. No name bar.
6. Hogans.
7. The George.
8. Porter House.
9. Norseman,
10. The Quays.
11. The Ha’penny Bridge Inn.
12. Morgans.

Wir sind nur in 6 Pubs gekommen, weil wir eine große Gruppe waren und wir haben die Regel gebrochen, dass man nur 30 minuten in jedem Pub sein durfte!! Darum ist diese Regel so wichtig!!!! Also ist es auch wichtig, so früh wie möglich zu starten, weil die meisten Pubs in Dublin um 2:00 schließen.

Ein weiter Tipp ist, dem Türsteher des Pubs nicht eure Weihnachtspullover zu zeigen, weil sie euch sonst nicht reinlassen werden!

Macht euch keine Sorgen, wenn ihr es nicht schafft zu allen 12 Pubs zu gehe. Sogar irische Leute schaffen es nicht!!!

×
If you wish you can WhatsApp ISA.

We will respond during normal office hours - 9am-5pm (GMT) Monday to Friday.

Outside these hours, send us your request and we'll get back to you.

Thanks!