Black Friday 2017

Black Friday 2017

Black Friday ist im Anmarsch mit den besten Angeboten des Jahres diesen Freitag (24. November)! Aus den USA stammend, fasst er nun auch Fuß in Irland und in anderen Ländern. Es wird als Startschuss für die Einkaufszeit für Weihnachten angesehen und du kannst hohe Rabatte an diesem Tag und in der Woche davor finden, manchmal sogar bis zu 80%.

In diesem Post wirst du herausfinden, was der Black Friday ist, wo du die besten Angebote finden kannst und auch einige Tipps wie du am Black Friday erfolgreich sein kannst. Außerdem sagen wir dir, was der Cyber Monday ist.

Was ist Black Friday?

Source: https://www.businessleader.co.uk

Black Friday ist traditionell der Tag nach Thanksgiving beziehungsweise der 4. Freitag im November. Viele Geschäfte bieten hohe Rabatte für ihre Produkte an. Dieser jährliche Tag wird seit 1952 gefeiert und die Tradition kommt aus den USA. Er heißt Black Friday, weil die Geschäfte schwarze Zahlen schreiben an diesem Tag, sie machen also Gewinn. Es ist nicht ungewöhnlich das Chaos in den Geschäften herrscht oder es sogar Kämpfe gibt, um Produkte mit hohen Rabatten wie Fernseher. Die Leute kämpfen manchmal um Produkte, sodass es schon einige Verletzungen gab.

Wo kann ich Angebote finden?

 

Viele irische Firmen werden Rabatte haben, von Fluglinien zu Supermärkten und Modemarken. Vor allem das Online Shopping nimmt am Black Friday fahrt auf, also behalte Webseiten wie Amazon im Blick oder die von anderen großen Geschäften wie Smyths Toys, Argos oder DebenhamsEinige Firmen haben schon ihre Angebote angekündigt, aber die meisten werden bis Freitag warten, also besuche ihre Webseiten oder Social Media Seiten für mehr Informationen.

Tipps für Black Friday

  • Sei schnell: Es ist ratsam am Vormittag einkaufen zu gehen, weil die besten Angebote sonst vielleicht schon am Nachmittag ausverkauft sind. Außerdem werden einige Online Angebote in Sekunden ausverkauft sein, also zögere nicht, wenn du ein Produkt siehst das du haben möchtest und reduziert ist.
  • Source: https://studentwire.co.uk

    Achte auf versteckte Kosten: Halte Ausschau nach hohen Lieferkosten oder anderen Kosten die deine Ersparnisse zunichte machen.

  • Es gibt Angebote die ganze Woche lang: Einige Firmen werden die ganze Woche lang Rabatte anbieten und auch am Wochenende. Also fokussiere dich nicht nur auf Freitag. Amazon zum Beispiel wird Angebote von Montag bis Montag haben.
  • Betreibe Recherche: Bevor du ein Produkt kaufst, ist es manchmal besser vorher nachzugucken, ob du es woanders für billiger bekommen kannst, vor allem am Black Friday, da die meisten Firmen hohe Rabatte haben werden.
  • Mach eine Liste mit dem, was du wirklich brauchst: Das ist vielleicht der wichtigste Tipp, weil es dich davon abhält Sachen zu kaufen, die du eigentlich gar nicht brauchst. Also erstelle eine Liste und suche nach diesen bestimmten Produkten und kauf nicht alles was in diesem Moment gut aussieht. Sonst wirst du viele Produkte nur herumliegen haben ohne einen richtigen Nutzen.
  • Plane dein Budget: Wenn du das tust gibst du nicht zu viel Geld aus und hast etwas als Orientierung, wie viel du schon ausgegeben hast.
  • Mache dir klar, wohin du gehen willst: Denk vorher darüber nach, in welche Geschäfte du gehen willst. Wenn du nur bummelst ohne ein richtiges Ziel, wirst du viel Zeit verlieren und vielleicht die Möglichkeit, ein paar gute Geschäfte zu machen.

Cyber Monday

Cyber Monday ist der Montag nach Black Friday. Vor allem Online Anbieter haben gute Angebote an diesem Tag. Es ist das Ende von diesem gewaltigen Shopping Wochenende und du wirst hier wieder hohe Rabatte finden. Also kauf nicht alles schon am Black Friday und behalte ein bisschen von deinem Budget für Cyber Monday. Du wirst eine große Auswahl an Produkten mit Rabatten finden, aber vor allem elektronische Produkte und Technologie.

Viel Glück für Black Friday!!!