4 irische Landschaften, die du gesehen haben musst

4 irische Landschaften, die du gesehen haben musst

Irland ist ein magisches Land und es gibt einige Städte und Orte, welche du unbedingt besuchen musst. Nimm dir ein Wochenende lang eine Pause und besuche Städte wie Galway, Belfast und Kerry und ihre Umgebung. Du wirst dich in Irland verlieben!!!!

1. Galway und Cliffs of Moher

Galway, eine Hafenstadt an Irland´s Westküste, liegt da, wo der Fluss Corrib auf den atlantische Ozean trifft. Das Drehkreuz der Stadt ist der Eyre Square aus dem 18. Jahrhundert, ein populärer Treffpunkt, umgeben von Geschäften und traditionellen Pubs, die oft Live irische Folkmusik anbieten. In der Nähe sind mit Stein vertäfelte Cafés, Boutiquen und Kunstgalerien die sich im Latin Quarter entlang schlängeln, welche die Proportionen der mittelalterlichen Stadtmauer erhalten. Es ist bekannt, dass Galway ein gutes Pflaster für die Nacht ist, weil die Pubs voller Studenten und jungen Leuten sind. Du musst auf jeden Fall eine Nacht in Galway Party machen!!

places in ireland

Source: Barnacles

Du kannst den Bus nach Galway nehmen. Es gibt viele Firmen die dich dorthin bringen können, du kannst zum Beispiel den Bus mit Citylink nehmen.

Eine Stunde und 30 Minuten von Galway entfernt findest du die unglaublichen Cliffs of Moher, Irland´s meistbesuchte Touristenattraktion in der Natur mit einem magischen Ausblick, der die Herzen von bis zu 1 Millionen Besucher pro Jahr erobert. Die Klippen sind 8 km lang und haben eine Höhe von 214m. Ich hoffe du hast keine Höhenangst!!!

places to go in ireland

Source: Clayton Hotel Galway

Du wirst viele Touren finden die dich von Dublin nach Galway und den Cliffs of Moher bringen werden. Eine weitere Option die ich die empfehlen kann, ist ein Auto zu mieten und die Reise selber zu machen, da die Busse ziemlich langsam sind.

 

2. Belfast, Giants Causeway and Rope Bridge

Belfast, die Haupt- und größte Stadt von Nordirland, ist zu einer internationalen Stadt herangewachsen und ist eine populäre Wochenend-Destination geworden. Du Stadt pulsiert mit einem unerschütterlichen Optimismus und Energie. Du wirst viele Attraktionen wie das Ulster Folk Museum und die Belfast Cathedral, preisgekrönte Restaurants, lebhafte Bars von modernen Lounges bis zu traditionellen Pubs, hippen Clubs, guten Shoppingmöglichkeiten, eindrucksvollen Theatern, Galerien und Live-Musik finden, die es zu einem quicklebendigen Ziel machen. Außerdem kannst du das Titanic Viertel besuchen, welches die größte Titanic Ausstellung ist. Es gibt 9 interaktive Galerien mit vielen Dimensionen wie Ausstellungen, Spezial-Effekten, Nachtfahrten, lebensechte rekonstruktionen und innovative interaktive Funktionen. Schaue hier nach mehr Informationen.

places to go in ireland

Source: tripadvisor.ie

Eineinhalb Stunden von Belfast liegt der Giant´s Causeway und die Carrick-a-Rede Hängebrücke. Der Giant´s Causeway ist der berühmteste Landstrich  Nordirland´s und ist offiziell seit 1986 ein Unesco Weltkulturerbe. Geformt vor 50 und 60 Millionen Jahren, the “causway” nimmt seinen Namen von der Legende von Finn MacCool und zieht Menschen von weit her an. Der Giant´s Causeway ist ein Must-See!

places to go in ireland

Source: ireland.com

 

Die Carrick-a-Rede Hängebrücke ist eine berühmte Hängebrücke. Die Brücke verbindet das Festland mit der kleinen Insel Carrickarede. Sie ist 20 Meter lang und ist 30 Meter über den Felsen. Die Brücke ist hauptsächlich eine Touristenattraktion und wird betrieben vom National Trust. Die Brücke ist das ganze Jahr über geöffnet (je nach Wetterlage) und die Leute können sie für eine Gebühr überqueren. Wenn du Game of Thrones magst, wirst du dich wahrscheinlich an einige Szenen erinnern, die hier gedreht worden sind. Du kannst eine Tagestour mit einem Guide rund durch Nordirland machen, der dir die Orte zeigt, wo Game of Thrones gedreht wurde. Hier kannst du mehr Informationen finden.

places to go in ireland

Source: johnnyjet.com

Du kannst diese 3 Orte per Guided-Tour von Dublin aus besuchen oder du leihst ein Auto. Ich kann dir wirklich empfehlen ein Auto mit deinen Freunden zu mieten, da die Touren sehr teuer sind!!! 

3. Ring of Kerry and Peninsula of Dingle

Der Ring of Kerry ist ein malerischer Rundweg rund um den Iveragh Peninsula im Südwesten des Bundeslandes Kerry. Er ist 179km lang und die kreisförmige Route beinhaltet raue und grüne Küstenlandschaften und ländliche Küstendörfer. Die Orte die du sehen musst sind Skelling Michael, Muckross House, Innisfallen Island, Derrynane Beach, Kenmare Town und Stone Forts und den Killarney national park. Hier kannst du mehr über diese Orte herausfinden. Du kannst Tagestouren von Dublin aus buchen, aber die beste Option ist, dass du ein Auto mietest und ein Haus für das Wochenende und den Ring of Kerry mit dem Auto abfährst. Du wirst es nicht bereuen!!!

places to go in ireland

Source: vdiec.wordpress.com

Ein weiterer Ort der einen Besuch wert ist ist die Peninsula of Dingle. Sie ist auch in Kerry und du kannst einen Vorteil aus dem Ring of Kerry ziehen, wenn du die fantastische Halbinsel besuchst.

places to visit in ireland

Source: Hidden Ireland Tours

 

4. Cork

Cork ist Irland´s zweitgrößte Stadt und die mit den drittmeisten Einwohnern auf der irischen Insel.  Es ist ein liberaler, junger und internationaler Ort, der hart von der Finanzkrise getroffen wurde, sich aber jetzt wieder neu erfindet mit schicken Straßen, revitalisierten Strecken im Hafengebiet und kunstvollen Cafés an jeder Ecke. Es gibt eine sich entwickelnde Hipster-Szene, aber das beste der Stadt ist immer noch ziemlich traditionell, mollige Pubs mit Live-Musik, Restaurants die hochqualitative, lokale Produkte anbieten und ein wirklich stolzer Empfang von den Einheimischen.

Du wirst in Cork den englischen Markt, einige schöne Kirchen, das Buttermuseum, Blackrock Castle und mehr finden. Finde hier noch mehr Informationen.

Du kannst nach Cork per Bus reisen.

Places to visit in Ireland

Source: Cork City

Ich hoffe dir gefallen diese großartigen Trips!!

If you wish you can WhatsApp ISA.

We will respond during normal office hours - 9am-5pm (GMT) Monday to Friday.

Outside these hours, send us your request and we'll get back to you.

Thanks!
Powered by